ZimmererLift 

– das sichere und einfache Hebesystem der Zukunft

 

Anwendung
  • Transport eines Balkens mit dem ZimmererLift. Einfach und schnell an Ort und Stelle gehoben, schnell wieder entkoppelt von der Last – fertig.
  • Durch Zug verkeilen sich die eingeschobenen Hebebolzen im Tragegut. Dadurch können die Bolzen nicht mehr unbeabsichtigt gelöst werden. Flexibles Tragegut wie Platten oder Brettstapel und Holzdübel-Elemente werden durch die Zugkräfte stabilisiert und können nicht mehr abkippen.
  • Diese Giebelwand wurde im Holzrahmen-Bau komplett in der Werkhalle vorgefertigt, die Bohrlöcher für das Heben mit dem ZimmererLift wurden ebenfalls in der Werkhalle gebohrt. So kann das fertige Einbau-Element zügig vor Ort gehoben und eingepasst werden. Das gilt natürlich für alle in der Halle vorgefertigten Holz-Bauteile!
  • Das Heben von großen Holzplatten war bisher dann problematisch, wenn die Platte waagrecht eingepasst werden musste. Das galt und gilt besonders für Brettstapel oder Holzdübel-Elemente aufgrund der auftretenden Biegespannung. Daher mussten diese großen Platten bisher senkrecht gehoben und am Einbau-Ort in die Waagrechte gekippt werden. Das ist mit dem ZimmererLift jetzt nicht mehr nötig, da die Last waagrecht befördert werden kann.
Technische Daten

Maße, Gewicht und Materialien:

  • Länge (aufgestellt) ca. 1,55 m
  • Länge (zusam.gez.) ca. 1,70 m
  • Gewicht ca. 16 kg
  • Material: Stahl in unterschiedlichen Güten
  • Oberflächenschutz: Farbauftrag
  • Farbe: Rot

Zulässige Hebelasten:

  • ab einer Balkenstärke    60mm Max.   600 kg
  • ab einer Balkenstärke    80mm Max.   700 kg
  • ab einer Balkenstärke    100mm Max. 800 kg
  • ab einer Balkenstärke    120mm Max.1000 kg
  • über einer Balkenstärke 120mm Max.1000 kg

NICHT zulässiges Heben:

  • unter einer Balkenstärke von 60 mm
  • unter einer Balkenbreite von 60 mm
  • unter einer Balkenlänge von 1,5 m
  • nicht daraus resultierend Schrägstellung der Last bis 40 Grad ohne eine Reduzierung angegebener zulässigen Hebelasten
  • Eine Schrägstellung der Last über 40 Grad

Komponenten:

  • 1 ZimmerLift
  • 1 Bohrschablone (zum exakten Bohrern der benötigten Löcher)
  • 1 Bohrer (mit Tiefenbegrenzung)
  • 1 Fixierbolzen (zur Arretierung der Bohrschablone beim Bohren)
Preis
  • Preis:  1.428,- €  pro Stück
  • inkl. MwSt.
  • zzgl. Versand
  • Nettopreis:  1.200,- €  pro Stück
  • zzgl. MwSt.